„Von Kopf bis Fuß auf Riesa eingestellt“ – Einladung zum Stadtspaziergang, historischer Schulstunde und Museumsbesuch

Mein nächster Famlienwandertag, zu dem ich ganz herzlich einlade,  findet diesmal in Riesa statt, am Sonnabend, den 9.2.2019. Nach einem Stadtspaziergang zum Stadtpark und Klostergarten besuchen wir das Stadtmuseum Riesa. Dort erwartet uns die Leiterin des Stadtmuseums. Für die Kinder wird sich die Museumspädagogin des Hauses gern Zeit für einen spielerischen Rundgang durchs Museum nehmen. Weiterlesen

Podiumsgespräch in Chemnitz: Einwanderung und Zusammenleben aktiv gestalten

Am 24. Januar diskutierte ich auf Einladung der Volkshochschule Chemnitz, der Friedrich-Ebert-Stiftung Sachsen und des Deutschen Gewerkschaftsbundes im Rahmen der Veranstaltungsreihe „kontrovers“ mit dem Journalisten Roland Preuß von der Süddeutschen Zeitung über das neue Einwanderungsgesetz. Vierzig Menschen diskutierten mit uns. Es ging um grundsätzliche Fragen zum Thema Einwanderung ebenso, wie um den Gesetzesentwurf der Bundesregierung, der demnächst im Bundestag beraten wird.
Weiterlesen