„Sind Kinder Privatvergnügen“, Familienpolitik auf dem Prüfstand

Susann Rüthrich

Susann Rüthrich, MdB diskutiert am Mittwoch, 21.01.2015, 18 Uhr, auf Einladung des Dt. Hygienemuseums bei der Veranstaltung des Deutschen Hygienemuseums in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Familienverband Sachsen e. V.  „Sind Kinder Privatvergnügen“, Familienpolitik auf dem Prüfstand, im Dt. Hygienemuseum Dresden, Lingner Platz 1; mit Dr. Jürgen Borchert, Prof. Dr. Katharina Spieß und Prof. Dr. Karl Len.