Engagement für Demokratie und Menschenrechte wird gewürdigt – jetzt bewerben!

An alle Engagierten für Demokratie und Toleranz: Gerade laufen zwei tolle Wettbewerbe, um zivilgesellschaftlichen Einsatz für eine starke Demokratie zu würdigen. Ich würde mich sehr über Bewerbungen aus Sachsen freuen!

1. Noch bis zum 24.8. können sich Projekte und Initiativen mit ihrem Engagement für Menschenrechte, den Schutz von Minderheiten und mehr Demokratie vor Ort um den Sächsischen Förderpreis für Demokratie 2018 bewerben oder von Dritten nominiert werden.

Der Projektpreis ist mit 5.000 Euro dotiert. Ab diesem Jahr vergeben die Stiftungen außerdem einen jährlichen branchen- bzw. themenbezogenen Sonderpreis, der mit 2.000 Euro dotiert ist. Der Sonderpreis 2018 wird ausgeschrieben für den Bereich Schule.

Und auch 2018 sind wir gespannt auf Einreichungen für den Kommunenpreis: von Stadt- oder Dorfgemeinschaften, die mit ihrem Beispiel zeigen, wie eine offene, solidarische Gemeinde aussieht, in der alle Bewohner*innen einen Platz haben, Sicherheit, Gehör und Zukunftsperspektiven finden.

Mehr Infos und alle Bewerbungsunterlagen unter: http://demokratiepreis-sachsen.de <http://demokratiepreis-sachsen.de>

Bewerbungsschluss ist der 24. August 2018.

_______________________________________________

2. Zum 18. Mal schreibt das Bündnis für Demokratie und
Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT)
den Wettbewerb Aktiv für Demokratie und Toleranz 2018
aus. Den Gewinnerinnen und Gewinnern winken
Geldpreise in Höhe von 2.000 € bis 5.000 € und eine
verstärkte Präsenz in der Öffentlichkeit. Damit unterstützt
das von der Bundesregierung gegründete BfDT
zivilgesellschaftliche Aktivitäten im Bereich der praktischen
Demokratie- und Toleranzförderung. Demokratie
bedeutet, sich in die Angelegenheiten vor Ort einzumischen
und beginnt z. B. in der Familie, in der Schule
sowie in der Freizeit. Wir wollen Einzelpersonen und
Gruppen, die das Grundgesetz im Alltag auf kreative
Weise mit Leben füllen, für ihr Engagement würdigen.

Der Einsendeschluss ist der 23.09.2018.

Mehr Infos gibt es hier:

http://www.buendnis-toleranz.de./

 

Susann Rüthrich lädt zu gemeinsamer Radtour ein

Liebe Freundinnen und Freunde, sehr geehrte Damen und Herren,

der Sommer ist da und viele genießen ihn hoffentlich schon ausgiebig. Auch ich nutze die Sommerpause natürlich, um dem politischen Alltag etwas zu entfliehen. Für erholsame Stunden, muss es nicht immer eine Reise in andere Länder oder ans Meer sein. Ausgestattet mit wunderschönen Wander- und Radwegen, bietet unser Landkreis Meißen viele Möglichkeiten, um das schöne Wetter zu nutzen, am besten natürlich mit Familie und Freunden.

Ich möchte Sie/ Euch daher am 18. August 2018 zu einer gemeinsamen Radtour einladen. Weiterlesen