Sozialwahl 2017 für Rente und Gesundheit

SW1

51 Millionen Wählerinnen und Wähler haben die Möglichkeit bei der Sozialwahl 2017 darüber abzustimmen, wer weiterhin die wichtigen Entscheidungen in der Kranken-, Renten- und Unfallversicherung treffen darf. Nach der Bundestagswahl und der Europawahl ist die Sozialwahl damit die drittgrößte Wahl in Deutschland. Ich wähle, weil die Selbstverwaltung zu unserer demokratischen Gesellschaft zugehört, genauso wie mitreden, mitmachen und mitbestimmen. Weiterlesen