Live-Übertragung zum 1. Mai

Der DGB ruft zur Teilnahme an der Live-Übertragung auf

Am 1. Mai vor 131 Jahren erreichten in den USA circa 400.000 Menschen, dass die Arbeitszeit auf täglich 8 Stunden verkürzt wurde. Davor wurden von den Gewerkschaften 4 Jahre lang harte Verhandlungen und leider teilweise auch blutige Kämpfe geführt. Seitdem hat sich viel getan – auch in Europa. Die deutschen Gewerkschaften setzen sich stetig für gute Arbeitsbedingungen sowie faire Entlohnung ein – friedlich und erfolgreich. Auch heute noch und gerade im Hinblick auf massive Veränderungen in der Arbeitswelt sind Gewerkschaften wichtig wie eh und je, um eine starke Stimme für die Interessen der Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen zu sein. 

Weiterlesen

(Wer hat) Diskriminierung erlebt?!

Flyer zur Online-Umfrage in 8 weiteren Sprachen digital erhältlich beim DeZim-Institut aber auch auf Bestellung oder in unseren Bürgerbüros in Dresden und Meißen

Online-Umfrage zu Diskriminierungserfahrungen vom Deutschen Zentrum für Integrations- und Meinungsforschung und Antidiskriminierungsbüro Sachsen e.V.

Bis Ende des Jahres ist eine Teilnahme unter www.diskriminierung-sachsen.de möglich. Bei der Studie „Diskriminierung erlebt!? Umfrage zu Diskriminierungserfahrungen in Sachsen“? geht es neben der Erhebung der eigenen Betroffenheit vor allem darum Unterstützungsbedarfe konkret zu ermitteln.

Weiterlesen

Susann vor Ort – Unterwegs in der Gemeinde Ebersbach

Endlich konnte ich in meiner Wahlkreisarbeit wieder direkt mit den Menschen zusammentreffen. Da wo sie wohnen, wo sie arbeiten, wo sie sich im Ehrenamt engagieren. Diesmal war ich vor Ort in der Gemeinde Ebersbach. In der Großenhainer Pflege gelegen, ist sie eine der flächenmäßig größten Gemeinden in meinem Wahlkreis.

Weiterlesen