Meißen entdecken – Auf den Spuren von Louise Otto-Peters – Familien-Wandertag am 9. März

Im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe „Familien-Wander- und Radel-Tag“, lädt die Bundestagsabgeordnete Susann Rüthrich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger mit ihren Familien zu einer Stadtführung nach Meißen ein. Treffpunkt ist am 9.3.2019, 11.00 Uhr vor dem Rathaus der Stadt Meißen.

Anlässlich des Internationalen Frauentages und des 200-jährigen Geburtstags von Louise Otto-Peters, werden wir gemeinsam mit der Stadtführerin Walfriede Hartmann ca. anderthalb Stunden einige Ecken der Stadt Meißen ganz neu kennen lernen und viele spannende Dinge erfahren. Der Rundgang wird anlassgerecht seinen Schwerpunkt beim Wirken von Louise Otto-Peters und der Geschichte von Frauen in Meißen haben. Im Anschluss wird es die Möglichkeit geben, gemeinsam ein kleines Mittagessen zu sich zu nehmen und auch zu aktuellen politischen Themen ins Gespräch zu kommen.
Die Familien-Wander- und Radel-Tage bieten die Möglichkeit, für ein paar Stunden am Wochenende Familie, Freizeit und Politik miteinander zu verbinden, unseren Landkreis Meißen gemeinsam ein Stück mehr zu entdecken und miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Vielfalt dieser Aktionstage reichte bisher von einer Radtour nach Moritzburg, über eine Ausstellung im Hygienemuseum Dresden bis zum Museumsbesuch in Riesa. Im März wollen wir uns mit Luise Otto-Peters und dem Internationalen Frauentag einer ganz besonders wichtigen Thematik widmen. Otto-Peters gilt als eine der berühmtesten und wichtigsten Persönlichkeiten der neueren Stadtgeschichte. Insbesondere für die Frauenbewegung in Sachsen nimmt sie eine zentrale Rolle ein.
Dieser Geschichte unserer Kreisstadt, kann man sich auf unterschiedlichste Art und Weise nähern. Über Museumsbesuche, über geeignete Literatur oder eben über eine historische Stadtführung. Der Rundgang wird an berühmte, wie auch an verstecke Ecken der Stadt führen. Wir werden viel über das ereignisreiche Leben und Wirken von Luise Otto-Peters, über die Geschichte der Frauenbewegung und der Rollenentwicklung von Frauen, insbesondere in Meißen erfahren.
Um den Tag besser kalkulieren zu können, wird um Anmeldung gebeten. An: Bürgerbüro Meißen, per Telefon unter 03521/7286225 oder per Mail an: susann.ruethrich.ma03@bundestag.de.